Umstellung auf SEPA

Informieren Sie sich hier, was es mit SEPA auf sich hat.

Die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt:

Was bedeutet SEPA?

SEPA ist die Abkürzung für „Single Euro Payments Area“ – also für einen einheitlichen Zahlungsraum im Euro-Binnenmarkt. Damit können Verbraucher und Unternehmen grenzüberschreitend mit Überweisungen, Lastschriften und Karten bezahlen – genauso einfach wie im Inland.

Welche Länder gehören zur SEPA?

Der SEPA-Raum umfasst die 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen und die Schweiz.

Wen betrifft SEPA?

Jeder Kontoinhaber – egal ob Privatperson oder Unternehmen – ist von der Umstellung auf SEPA betroffen.

Was sind IBAN und BIC?

IBAN und BIC benötigen Sie nicht nur für Zahlungen ins Ausland.
Auch im Inland lösen sie BLZ und Kontonummer ab. Eine Überweisung z.B. nach Italien unterscheidet sich dann nicht mehr von einer Inlandszahlung.

Zahlungen auf Ihren Bausparvertrag können Sie zum Beispiel direkt an uns leisten. Hierzu tragen Sie auf dem Überweisungsträger Folgendes ein:

Empfänger: Deutsche Bausparkasse Badenia
IBAN: DE97 6601 0200 9988 7766 55
BIC: BBSPDE6K
Verwendungszweck: Vertragsnummer, Nach- und Vorname

Wie kann ich eine SEPA-Überweisung tätigen?

Für SEPA-Überweisungen benötigen Sie neue Zahlungsverkehrsvordrucke, die Ihnen z.B. die Banken zur Verfügung stellen. Auch im Online-Banking sind entsprechende Eingabemasken für SEPA-Überweisungen eingerichtet. „Alte“ Überweisungsvordrucke können Sie aber noch bis Februar 2016 nutzen.

Was ist eine SEPA-Basislastschrift?

Wie bei dem alten Lastschriftverfahren per Einzugsermächtigung können mit der SEPA-Basislastschrift Beiträge eingezogen werden. Man kann nun nicht nur national, sondern im gesamten SEPA-Raum Beitragseinzüge in Euro tätigen.

Was ist ein SEPA-Lastschriftmandat?

Dies ist die "europäische Einzugsermächtigung". Mit dem SEPA-Lastschriftmandat erlauben Sie der Deutschen Bausparkasse Badenia, Geld von Ihrem Konto per Lastschrift einzuziehen. Zugleich beauftragen Sie damit Ihre Bank, den Betrag von Ihrem Konto abzubuchen und auf das Konto der Deutschen Bausparkasse Badenia weiterzureichen.

Muss ich als Kunde für das SEPA-Basislastschriftverfahren eine neue Einzugsermächtigung erteilen?

Nein. Da alle Banken in Deutschland ihre Geschäftsbedingungen geändert haben, können bereits erteilte Einzugsermächtigungen als SEPA-Lastschriftmandat weiter genutzt werden. Die Deutsche Bausparkasse Badenia kann Ihre Sparbeiträge oder Darlehensraten weiter auf Grundlage Ihrer bisher erteilten, schriftlichen Einzugsermächtigung im SEPA-Basislastschriftverfahren einziehen.

Kann ich als Kunde eine Lastschriftzahlung erstattet bekommen?

Ja, innerhalb von acht Wochen können Sie einer Lastschrift ohne Angabe von Gründen bei Ihrer Bank widersprechen. Das gilt sowohl für die bisherige Einzugsermächtigung als auch für die SEPA-Basislastschrift.
Die Bank wird den Betrag dann auf Ihrem Konto wieder ausgleichen. Uns entstehende Kosten werden wir an Sie weitergeben.

Was ist eine Pre-Notification?

Die Vorabinformation (Pre-Notification) ist Bestandteil des SEPA- Lastschriftverfahrens. Wir benachrichtigen Sie als Kunde rechtzeitig vor dem  Zahlungstermin, welchen Betrag wir zu welchem Termin von Ihrem Konto einziehen. Bei wiederkehrenden Lastschriften mit gleichen Beträgen informieren wir Sie einmalig über die Zahlungstermine.

Wozu dient eine Gläubiger-Identifikationsnummer

Mit der Gläubiger-Identifikationsnummer können Sie Lastschriftgläubiger eindeutig identifizieren. Diese Nummer wurde für das neue SEPA-Lastschriftverfahren eingeführt und ist ein verpflichtendes Merkmal im Mandat. Die Nummer finden Sie im Mandat und in Ihren Kontoauszügen.

Die Gläubiger-Identifikationsnummer der Deutschen Bausparkasse Badenia lautet: DE 96 ZZZ 000000 31124.

Was ist eine Mandatsreferenz?

Die Mandatsreferenznummer vergibt die Deutsche Bausparkasse Badenia, damit Sie einen Einzug – in Verbindung mit unserer Gläubiger-Identifikationsnummer – genau zuordnen können. Uns hilft diese Nummer, den Zahler eindeutig zu identifizieren.